Donnerstag, 28. Mai 2015

Stoffabbau: drei auf einen Streich (Teil 3 & RUMS # 8)



Wie versprochen gibt es heute den dritten und letzten Teil meiner Reihe drei auf einen Streich. Wer mag kann sich Teil 1 & 2 gern noch einmal anschauen.


Zunächst hatte ich euch mein neustes Raglan-Shirt von FrauLiebstes und mein erstes (wenn auch nicht letztes) Kimono-Tee gezeigt.


Den Abschluss heute macht mein Shirt My Endless Summer. Anders als bei den beiden ersteren Schnitten komme ich bei My Endless Summer nie ohne Anpassungen aus. 

So habe ich mir das Shirt auch diesmal an den Armen enger nähen müssen und auch an den Seiten könnte es meiner Meinung nach etwas enger sitzen.

 Ich bin ja ehrlich, am liebsten greife ich ja auf Schnitte zurück, die gleich sofort passen.

Daher werdet ihr in nächster Zeit wohl eher noch ein paar Kimono Tees hier im Blog bewundern dürfen, denn von diesem Schnitt bin ich wirklich restlos begeistert.


Aber wisst ihr was? ich mag es trotzdem, mein neues Shirt. Wie findet ihr den Stoff? Diesen Blümchenjersey habe ich mehr oder weniger zufällig bei Alles-für-Selbermacher entdeckt und mich sofort verliebt <3

Ich wünsche euch einen tollen RUMS-Tag,






Stoff*:
von alles-für-selbermacher

Schnitt*:
my endless summer (schaumzucker)

geteilt mit:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Ihr Lieben. Zunächst einmal freue ich mich riesig, dass Ihr auf meinen Blog gefunden habt. Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Lesen der Posts ;-) Wenn ja, dann hinterlasst mir doch einfach einen kurzen Kommentar. Natürlich freue ich mich genauso über konstruktive Kritik und Vorschläge.
An dieser Stelle ein liebes "Danke schön!", Eure Susann