Samstag, 25. Juli 2015

ein schnelles Geschenk



Ich liebe es, eine Nähmaschine zu besitzen... <3 <3 <3


... wie schnell hat man solch ein zauberhaftes Geschenk genäht... 

Meine Jungs waren vor ein paar Tagen zu einer Gartenparty eingeladen und ein paar Stunden vorher viel mir ein,


dass sie dazu vielleicht auch ein kleines Geschenk für die kleine Gastgeberin mitnehmen sollten.

Wie passend, dass ich erst kurz zuvor auf dem Blog das-mach-ich-nachts eine tolle Anleitung für eine kleine Tasche gesehen hatte.

Der Blog von Barbara ist im Übrigen wirklich ein Besuch wert. Es ist wirklich inspirierend, sich durch ihren Blog zu klicken. Gleichzeitig holt man sich viele Anregungen und lernt auch ein paar hilfreiche Tipps kennen.

Aber zurück zur Tasche. Dank der tollen Anleitung ist sie echt schnell genäht. Einzig die Henkel habe ich weggelassen und stattdessen einen Reißverschluss eingenäht.

Gleichzeitig konnte ich ein paar Stoffreste abbauen, die ich bereits hier und hier schon einmal vernäht hatte.


Ich denke, die Beschenkte hat sich über ihre neue Tasche sehr gefreut... vielleicht mag es auch daran liegen, dass sie reichlich gefüllt war... mit leckeren Dingen, die Kinderherzen erfreuen ;-)

Aber auch wenn der Süßkram vernascht ist, findet die Tasche bestimmt eine neue Verwendung....

Und damit wünsche ich euch noch ein tolles (entspannendes Wochenende).






Stoffe*:
aus meinen Stoffschrank

kostenloser Schnitt*:
eine kleine Tasche (das-mach-ich-nachts)

@:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Ihr Lieben. Zunächst einmal freue ich mich riesig, dass Ihr auf meinen Blog gefunden habt. Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Lesen der Posts ;-) Wenn ja, dann hinterlasst mir doch einfach einen kurzen Kommentar. Natürlich freue ich mich genauso über konstruktive Kritik und Vorschläge.
An dieser Stelle ein liebes "Danke schön!", Eure Susann