Donnerstag, 14. Januar 2016

Eine für alle Fälle (RUMS# 18)




Heute zum RUMS-Tag möchte ich euch meine neue Freundin vorstellen. Eine die mir immer treu zur Seite steht, ganz egal, wie lang die Shoppingtour auch dauert.

Ich muss zugeben, dass es bei mir wirklich lange gedauert hat, bis der Charlie-Bag-Wahn auch mich erwischt hat.

Aber jetzt... bin ich... das muss ich zugeben... infiziert! Hach... und es ist ein tolles Gefühl;-)

Genäht habe ich dann aber doch keine Charlie-Bag, sondern nach einem eigenen Schnitt.
Und zugebenen, es ist natürlich nicht nur bei dieser einen geblieben. Das Christkind hat an Weihnachten einige Modelle an liebe Menschen in meiner Familie verschenkt.

Und sollte ihr jetzt auch infiziert sein und euch gern eine neue Freundin nähen wollen, die euch immer treu zur Seite steht ... Dann findet ihr hier das Tutorial von Draußen nur Kännchen zur "Ich näh meine Tasche lieber mit Gurtband-Version".

Liebste Grüße






Schnitt: eigener
Stoffe*: Morning Song von Cloud9 über Eulenmeisterei

verlinkt mit: TTT, kostenlose Schnittmusterlinkparty, RUMS, ich näh bio

Kommentare:

  1. Klasse Tasche, gefällt mir sehr. Schnitt wie Stoffwahl genial.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich freu mich auch jedes Mal über mein Prachtstück ;-) Danke!
      VlG, Susann

      Löschen
  2. ☺ Toll, genau mein Thema, hihi. Frohes Einkaufen.

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Den werde ich bestimmt haben ;-)
      Liebe Grüße, Susann

      Löschen

Hallo Ihr Lieben. Zunächst einmal freue ich mich riesig, dass Ihr auf meinen Blog gefunden habt. Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Lesen der Posts ;-) Wenn ja, dann hinterlasst mir doch einfach einen kurzen Kommentar. Natürlich freue ich mich genauso über konstruktive Kritik und Vorschläge.
An dieser Stelle ein liebes "Danke schön!", Eure Susann