Dienstag, 30. August 2016

Coachella-Shorts für mein Liebligsmädchen






Ich glaube jede Jungsmama kann nachvollziehen, wie gern ich ab und an Mädchensachen nähe.

Für Mädchen gibt es meiner Meinung nach ein viel größeres Angebot auf dem Schnittmustermarkt. Vor allem Schnittmuster, die Alltags tauglich sind. Und so ein bisschen austoben an der "Tüddel-Front" macht wirklich riesig Spaß!!!!

So wie diese zuckersüße Coachella-Shorts, die ich aus einem (wirklich) minikleinem Reststück Baumwollstoffes genäht habe, den ich eigentlich zu einem Trägerkleidchen für mein ♥ Lieblingsmädchen ♥ genäht habe.






Ich bin wirklich jedesmal wieder überrrascht, wie wenig Stoff man für diese Shorts benötigt....
Das Kleidchen zeige ich euch natürlich auch noch, aber auch meine Jungs werden in der nächsten Zeit hier im Blog nicht zu kurz kommen.



Liebste Grüße,






kiddikramdienstagsdingehot, creadienstag, meitlisache

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo Ihr Lieben. Zunächst einmal freue ich mich riesig, dass Ihr auf meinen Blog gefunden habt. Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Lesen der Posts ;-) Wenn ja, dann hinterlasst mir doch einfach einen kurzen Kommentar. Natürlich freue ich mich genauso über konstruktive Kritik und Vorschläge.
An dieser Stelle ein liebes "Danke schön!", Eure Susann